Sinnlose Proteste in der BRD

Von der Sinnlosigkeit, jetzt noch demonstrieren gehen zu wollen… Hallo aus Uruguay, folgenden Text habe ich gerade auf Facebook entdeckt. Ich finde ihn sehr zutreffend und möchte ihn Euch nicht vorenthalten. Er ist viel zu schade um auf Facebook wieder gelöscht zu werden. An welchem Tag begreift Ihr endlich, dass es den Herrschenden scheißegal ist, ob ihr demonstrieren geht oder auch nicht. Ihnen ist es auch scheißegal, wie Ihr Euch nennt. Ob Ihr Euch PEGIDA, HoGeSa, Montagsmahnwache, EnDgAmE, DüGiDa oder Weiterlesen →

Endlich eine Anzeige wegen Hochverrat

Hallo aus Uruguay, endlich hat jemand den Mut gefunden und eine Anzeige wegen Hochverrat gestellt. Wäre ich nicht in Uruguay, hätte ich das schon lange getan, denn der Tatbestand ist schon sehr lange erfüllt. Einziges Problem ist, dass der Straftatbestand, meines Wissens, wohl wissend derer die ihn begehen wollen, abgeschafft wurde. Dennoch, je mehr Menschen es diesem mutigen Jörg Münchhof gleich tun, desto eher wird der Widerstand, der sich nun öffentlich äußert, auch zum Erfolg führen. Doch hier die Anzeige Weiterlesen →

Die endgültige Vernichtung des deutschen Volkes.

Merkel muss weg! Lange geplant, nun vor der Vollendung! Was während des dreißigjährigen Krieges, des 1. Weltkriegs und des 2. Weltkriegs mit Waffengewalt nicht gelang, wird jetzt ohne Waffen vollzogen. Die Methoden sind feiner geworden, der deutsche Steuerzahler übernimmt selbst die Kosten für seine Hinrichtung. Oberste Agenda der um die fünf neuen Bundesländer erweiterten BRD ist die Vermischung des restdeutschen Volkes von 62 Millionen mit Migranten aus aller Herren Länder (gemeint sind nicht politisch Verfolgte und Flüchtlinge, die alles verloren Weiterlesen →

Zustandsbericht!

Es ist beschämend! Mit Dank an die Mitarbeiterin der Wortmarke Polizei welche natürlich unerkannt bleiben will. Also ich arbeite bei der Polizei in einer Stadt, in der ein zentrales Registrierungszentrum für Flüchtlinge ist. Zu den Hochzeiten im Sommer 2015 waren dort bis zu 10000 Flüchtlinge untergebracht. Seit eh und je handelt es sich zu 95 Prozent um Männer, die alleine untergebracht sind. Wir haben aufgrund gehäufter Straftaten massive Probleme mit denen. Derzeit sind dort noch rund 2000 untergebracht. Im Umkreis Weiterlesen →

Terrormiliz IS bekennt sich zu Anschlag in Manchester

IS-Anhänger feiern in sozialen Netzwerken die Tat Mindestens 22 Tote bei Terroranschlag in Manchester https://de.sputniknews.com/…/20170523315847267-is-bekennt-…/ Ein Selbstmordattentäter hat bei einem Anschlag in der Manchester Arena mindestens 22 Menschen mit in den Tod gerissen. 60 weitere Besucher eines Konzerts wurden zum Teil schwer verletzt. Das Konzert der amerikanischen Sängerin Ariana Grande war gerade mit einer Zugabe zu Ende gegangen, als gestern Abend gegen 22.30 Uhr eine Explosion im Eingangsbereich die Manchester Arena erschütterte. Ein Selbstmordattentäter hatte sich unter die Menschen, die Weiterlesen →

Die Schufa – Datenkrake Nr.1 in der BRD

Die Schufa ist auch nicht ehrlich! Hallo aus Uruguay, wer kennst sie nicht, die Schufa, die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung! Sie wirbt mir dem Slogan: Wir schaffen Vertrauen. Aber wie immer wenn in Deutschland jemand so großspurige Sprüche von sich gibt, ist es oder kann es damit nicht weit her sein. Vertrauen? In wen? Für wen? Für den“Kleinen“ der dringend was braucht sicherlich nicht. Die „Großen“ die den „Kleinen“ was geben wollen brauchen dieses Vertrauen nicht. Sie habe sich das Weiterlesen →

Was passiert nach dem 15.4.2015?

Oder warum bleibt Putin so ruhig? Hallo aus Uruguay! Verträge, so sie denn geschlossen werden, haben meist eine Laufzeit in Zehner oder Fünfer Schritten, Somit käme dem 15.4.2015, es sind 70 Jahre, eine besondere Bedeutung zu. Ich weiß es nicht ob es 100% stimmt, aber möglich ist ja bekanntlich alles! Es endet an diesem Tag ein Vertrag, der zwischen der Sowjetunion und Frankreich geschlossen wurde und das Besatzungsstatut für Polen, Weißrussland und die ehemalige DDR regelt. Und hier haben wir Weiterlesen →