Bist Du stolz auf Deutschland?!

Denn wir haben ja doch aus über 75 Jahren gelernt:

  • Unsere „Oberen“ heißen nicht mehr Führer oder Reichskanzler, sondern Bundeskanzler!
  • Sie dürfen auch nicht mehr alleine entscheiden, denn die Propagandaminister und Kriegsminister wurden umbenannt und heißen jetzt „von der Leyen“, und so weiter.
  • Richtig dicke Bäuche haben sie immer noch und zwei dünne, einer sogar mit nem französischen Namen, der, der so aussieht wie wenn er im James Bond-Film immer den Bösewicht verkörpern könnte, aber trotzdem am Ende versagt und dann noch einer den ja schon ein anderer Bundeskanzler nimma haben wollte und dem sein Attentat halt fehl geschlagen ist und er meint uns seit dem überrollen zu wollen. Aber nein Wolfgang. Du bleibst besser sitzen!
  • Und dann noch die Andrea Nahles. Ich liebe unsere Bundesministerin für Arbeit und Soziales. Ich liebe sie. Die hat nämlich gar keine Ahnung und davon ganz viel, zwar von gar nichts!

Gold Rot SchwarzJa. Wir Deutschen haben gelernt!

Und dann haben wir ja auch noch eine höhere Instanz.

Den Bundespräsidenten!

Früher wurden in das Amt , altverdiente Politiker gewählt, die niemand kannte.
Heute schaut das so aus seit 12 Jahren:

Da wird wer gewählt, wie Wulff und Köhler und die mag aber IM Erikal nicht.

Dann dichtet man denen einen Vorwurf an, mal nachts ein Straßenschild übersehen oder so was und schon hat man die los.
Klar. Dicke Abfindung und noch mehr. Aber der Bundeskanzler muss „sauber“ bleiben.

Der Bundeskanzler MUSS unangreifbar sein auch wenn er schon mal im Knast war!

Dazu braucht man eine Obrigkeit, die für sich und andere schon mal Akten verschwinden lies, da er ja das Kontrollorgan war!

Einen NS-Pfaffen mit Namen: IM Larve!

 

Ja, ich bin stolz auf Deutschland, dem Land der Dichter und Denker.

Dichter und Denker sind wir schon lange nicht mehr.

„Dicht“ sind zu wenige und das mit dem Denken stelle ich auch in Frage!

Aber um zurückzukommen.
Wir haben gelernt, dass uns die USA beschützt, die hat uns ja auch befreit!?
Dafür müssen wir ja nur ein paar Nuklearwaffenstützpunkte hier haben und eine Zentrale gegen die von hier aus ja nur Drohnen fliegen .

Alles Richtung Osten, Russland!

Aber wir haben doch gelernt!?

Wir können von hier aus steuern wie man Russland vernichtet.
HURRA!
Und wer redet UNS diese Propaganda ein?
Einen FREUND zu bekämpfen?
USA und IHR EUCH selber!

Aber, Wir haben ja gelernt!
Haben dafür auch die EU geschaffen, mit geschaffen.
Haben da den einen zum Präsidenten gewählt, der weder Ausbildung hat und Alkoholiker ist!
Macht geile Arschlöcher ziehen uns anscheinend magisch an!

Wo sind WIR ein SOZIALES und DEMOKRATISCHES VOLK???

Auch die Konzentrationslager gibt es jetzt als „drive in“!
Da bist du nicht mehr Insasse sondern sogar Kunde!
Rechte hast du deshalb auch nicht mehr!
Gut, du darfst frei rumlaufen, aber wenn du nicht deren Willen gehorchst, kriegst nicht´s mehr zu essen!

Todesstrafe heißt jetzt „persönliche Sanktionen“!

Na gut, der ,heute heißen die Sozialmitarbeiter, früher Lagerverwalter!, müssen sich halt immer noch rechtfertigen um Sternchen zu kriegen um ned verg…. Sorry! Ned rauszufliegen meinte ich.

Na, OK.
Man muss sich halt anpassen!

Versuchst Du Dich zu verändern, umzuziehen oder dir selber was zu schaffen und wenn das Amt zu lange braucht um deinen Antrag zu bearbeiten, und du dir was leihst wird das zweimal abgezogen!

Die haben dich total im Griff! Verwalten dich! Bist als freier Bürger eingesperrt und überwacht und willkürlich ausgeliefert!

Ausreden hat nur deine Kundenbetreuerin. Nicht du!
Die reden sich gerne auf den Flüchtlingszustrom raus.

Nichts gegen Flüchtlinge!

Aber der Kundenbetreuer, die Kundenbetreuerin, die den Namen nicht verdienen (als Kunde komme ich freiwillig und gerne!), haben sich auch ihren Job selber ausgesucht und sollten gerade deshalb für andere, uns da sein!
Hast mit denen ein Problem, werden die Probleme nicht gelöst, nur noch mehr!

Was haben wir nicht alles gelernt, wir Deutschen!?
NICHTS !!!

Denkt mal nach.
-Deutliche Worte eines patriotisch denkenden und mit Leib und Verstand, bekennendem Linken-
-Walter Koneberg-

Signatur Mitschuld

 

 

PS: LG an Herrn Zuckerberg (was weiß ich wie man den Namen schreibt. Bin Münchner und kann kein „deutsch“) der mir ermöglicht hat , diese Zeilen hier zu schreiben.
Ps Ps: Und meine Ironie, die kindliche, ist jetzt auch aus. Aber ich meine das auch als Erwachsener so!
LASST ES UNS ANGEHEN FREUNDINNEN UND FREUNDE!

Ich will mit Euch noch viele Feste feiern!

FROHE WEIHNACHTEN!
AN ALLE RELIGIONEN UND EGAL WELCHE HAUTFARBE DU HAST!

Und für euch Alle welche immer noch an das System glauben! Hört und seht Euch die Vergangenheit und die Gegenwart im folgenden Video an. Ihr werdet feststellen, dass sich nichts geändert hat!

 

Kommentare

Kommentare

About Peter

Weit gereister, 60 Jahre junger Mann, der seine gesammelten Erfahrungen nicht für sich behalten möchte und diese auf diesem Weg an Interessierte weiter gibt. Nach seinem Auswandern von Deutschland nach Uruguay hat er endlich die Zeit und Muße sich seinem Hobby Internet zu widmen, wie man unschwer an den vielen Projekten bei denen er beteiligt ist erkennen kann.

34 Replies to “Bist Du stolz auf Deutschland?!”

  1. Uli Keiffenheim

    Was den Stolz angeht, ist es sehr wichtig, zwischen dem Land und dem Staat ganz genau zu unterscheiden. Das eine schließt das andere nämlich aus. Ein stolzer Deutscher liebt das Land, aber nicht den Staat. Und wer Stolz ist auf diesen Staat, hat mit Vaterlandsliebe so viel zu tun wie ein Flusspferd mit Billard spielen.

    Reply
    1. Peter Post author

      Uli, wer bitte ist denn der Staat?
      Verwechsle bitte nicht die Re“gier“ungsform mit dem Staat!
      Der Staat ist das Volk und nicht seine Zertreter.
      Aber trotzdem hast Du Recht!
      Auf einen Großteil des Volkes also Staates kann man auch nicht stolz sein, denn sie schlafen und lassen alles mit sich machen!

      Reply
  2. walter koneberg

    Danke lieber Uru, lieber Peter!

    Finde es sehr schön, was Du aus meinem Text gemacht hast.
    So kommt er erst richtig gut rüber. 🙂
    GLG
    -Walter-

    Reply
  3. Pingback: Bist Du stolz auf Deutschland?! | Grüsst mir die Sonne…

Und was sagt Du dazu?