Wie konnte es soweit kommen? Was ist geschehen, dass Deutschland im Begriff ist, sich abzuschaffen?

Die Spur führt fünfundsiebzig Jahre zurück. Was am 22. Juni 1941 als verbrecherischer Griff nach der Weltherrschaft begann, entwickelte sich über den Kapaunstaat der Nachkriegszeit hin zu einer Berliner Republik, deren Eliten es auf nachhaltige Zerstörung der kulturellen und ethnischen Homogenität des Landes abgesehen haben. Und damit einmal mehr Frieden, Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Sicherheit über Deutschland hinaus in ganz Europa bedrohen. Dabei sah es im Sommer 1941 zunächst ganz und gar nicht danach aus, als würde sich drei Generationen später Weiterlesen →

Deutschlands Problem.

https://www.youtube.com/watch?v=oHpuk_Ie36Y Dieses Gute-Laune-Video, dass Newspeech excellently auf die Schippe nimmt und decodes, ist 4 Min Lebenszeit wert. Ich habe mir gleich noch einmal eine Wiederholungsschleife gegönnt. Ich bin der Meinung, dass wir von Masochisten regiert werden. Im Allgemeinen sind wir feinfühlig, empfindsam und vor allem unterwürfig. Das haben schon seit Jahrhunderten Gutsherren, Fürsten, Könige und Kaiser bis hin zu Merkel erkannt und zu zu ihrem Vorteil eingesetzt. Damit haben sie uns ausgenutzt, manipuliert und versklavt. Was uns bis heute zu Weiterlesen →

Wie geht es Ihnen?

Wie antworten Sie eigentlich, wenn man Sie fragt, wie es Ihnen geht? Ich weiß: „gut“ steht im Verhaltenskodex für Normbürger. Versuchen Sie es mal mit „schlecht“ als Antwort, ich kann ihnen sagen: äußerst unterhaltsam, was man da an Hilflosigkeit im Gesicht des Gegenübers erleben kann. So schön eingespielt sind die öffentlich zulässigen Verhaltensnormen, dass schon Kleinigkeiten genügen, um aus einem Nachbarn einen Staatsfeind zu machen. „Deutschland geht es gut“ – so tönt die deutsche Bundeskanzlerin, weit oben thronend über dem Weiterlesen →

Die Humane Marktwirtschaft

ZITAT : Der ärgste Feind echter Demokratie ist das Großkapital. Wer also eine wehrhafte Demokratie will, der muss als erstes das Finanzsystem wieder demokratietauglich machen, also die wundersame Selbstvermehrung des Kapitals stoppen. Mit dem Werk „Die Humane Marktwirtschaft“ haben wir ein Modell geschaffen, das genau dieses Ziel erreicht und so sogar der Marktwirtschaft zu neuer Blüte verhelfen wird, denn die riesigen Kapitalmengen führen zu Monopolen und Käuferkartellen, die marktwirtschaftliche Mechanismen aushebeln. Im Buchhandel oder direkt vom Verlag bestellen hier. Anmerkung Weiterlesen →

Das BRD Geschäft!

Ihr seid das Personal! Hallo aus Uruguay! Ihr habt ihn fast Alle. Den PERSONAL AUSWEIS. Er zeichnet Euch als Personal des BRD Geschäftes aus. Wäre das nicht so, dann würde er anders heißen. Oder? Erkennungskarte zum Beispiel um mal ein schönes Deutsches Wort zu nutzen. Das die BRD kein souveräner Staat ist, muss ich denke ich, nicht mehr extra betonen. Sie ist ein Besatzungskonstrukt der Alliierten und wird von diesen immer noch verwaltet. Darum muss ja das Merkel nun auch Weiterlesen →

Du wirst abgeschafft!

Das Deutsche Volk soll abgeschafft werden. Anders kann man die Äußerungen von Merkel nicht verstehen. Oder reicht meine eigene Intelligenz nicht mehr um zu erfassen was Merkel dieses Wochenende von sich gegeben hat? Jeder der in Deutschland lebt ist Deutscher Staatsbürger! Hab ich was verpasst? Die Bundeskanzlerin geht jetzt einen Schritt weiter. Sie schafft das „deutsche Volk“ eigenmächtig ab. Wie die Äußerungen der Bundeskanzlerin seit einiger Zeit deutlich machen, geht sie gezielt vor. Unsere Gesetze fegt sie beiseite, denn das Weiterlesen →

Eine ganz linke Ratte!

Martin Schulz! Hallo aus Uruguay, Vermutlich hat ein jeder von Euch schon gemerkt, oder zumindest den leisen Verdacht, dass es mit der Politik in Deutschland nicht mehr so weit her ist. Die „Demokratie“ ist längst einer faschistischen Diktatur gewichen. Wer meckert wird in die rechte Ecke gestellt, als Nazi diffamiert oder eventuell gar eingebuchtet. In ganz besonders kritischen Fällen und da wo Eile von Nöten ist, wird man ganz einfach mal verunfallt, was ja auch nichts Neues ist, siehe Barschel, Weiterlesen →