DDR – BRD 1961-1989

Hier geht es weiter wenn Du sehen willst wie man automatisch neue beiträge generiert!

Nach Ende des Krieges wurden Deutschland und Berlin auf der Basis der alliierten Konferenzen in vier Besatzungszonen geteilt. Aus den drei westlichen Besatzungszonen wurde am 23. Mai 1949 die Bundesrepublik Deutschland (BRD) und am 7.Oktober 1949 die Deutsche Demokratische Republik (DDR) aus der sowjetischen Zone gegründet. Auch die Hauptstadt Berlin erhielt den Status einer geteilten Stadt. Am 13. August wird auf Weisung von Walter Ulbricht, unter Zustimmung der Sowjetunion und unter der Koordination von Erich Honecker die DDR-Grenze zu West-Berlin geschlossen und die Berliner Mauer errichtet. In den darauf folgenden vier Jahrzehnten entwickelten sich beide deutschen Staaten politisch wie wirtschaftlich in völlig unterschiedliche Richtungen, bis nach einer Welle friedlicher Großdemonstrationen in der DDR im November 1989 sich die Mauer öffnete und schließlich am 3. Oktober 1990 die neugebildeten Länder der DDR der BRD beitraten.

Short URL: Generating...
Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

About JohnDoe

Unbekannter Freiheitskämpfer der für Recht und Wahrheit einsteht!

Und was sagt Du dazu?