Die Antifa Meute!

Wer ist dabei?

antifa2Antifa ist ein etwa seit Anfang der 1980er Jahre wieder verbreitetes Akronym der Begriffe Antifaschismus und Antifaschistische Aktion.

Sie fühlen sich als die besseren Deutschen.

Sie werden vom Staat bezahlt um Gegendemonstrationen gegen berechtigte Demonstrationen zu führen. Somit wird das Volk gegeneinander aufgehetzt. Der Polizei die Gelegenheit gegeben gegen friedliche Demonstranten, welche das Merkelsche Unrechtssystem anprangern, vorzugehen.

Die Antifa Meute, heute exklusiv bei BRD!

Wer ist dabei? Suchen sie ihre Freunde in der Liste.

Es ist eine komplette Liste mit vollen Namen und Adressen sowie Telefonnummern.

Diese Liste wurde uns als Antifa Liste zugespielt.

Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.

Suchen Sie Ihre Freunde und Bekannte. Stellen sie sie zur Rede und oder entfreunden sie sich. Es kann nicht angehen, dass ein kleiner Teil Idioten die Masse der Bevölkerung bei deren Protesten behindert und als Faschisten diffamiert.

Nur wer seinen Feind kennt kann sich vor ihm schützen. Aus diesem Grund veröffentlichen wir diese Liste mit vollen Namen und Daten aus Deutschland und Nachbarstaaten.

Es wird Zeit das sich etwas tut in Deutschland und der falschen BRD

Die Liste darf gerne kopiert und weiter verteilt werden.

Die antifa Liste zum Download! Bitte Anmerkung weiter unten lesen!

Über 20000 Namen und Adressen in der Liste!

Über 20000 Namen und Adressen in der Liste!


So Leute,

nachdem die Liste nun 3 Tage im Netz war, haben wir die verschiedensten Reaktionen erhalten auf die wir nun reagieren und die Liste vom Netz nehmen.

Von der Gültigkeit der Liste sind wir nicht mehr überzeugt. Es könnte auch ein Störfeuer der Antifa selbst sein.

Nachzuprüfen ist das leider nicht.

Was aber daraus sehr klar ersichtlich ist, wie Eure Daten weiter gegeben werden. 

Und das sollte jedem von Euch bewusst sein. Wir denken ein deutlicheres Beispiel als diese Liste gibt es wohl kaum.

Seid also im Umgang mit Euren Daten vorsichtiger. Gebt sie nicht heraus. Tragt sie nicht überall ein wo es von Euch verlangt wird. Facebook, Google und noch so viele Firmen haben keinen Anspruch auf Eure Daten. Sie machen nur Mist damit, wie man an dieser Liste sehen kann.

Ihr werdet so gegeneinander ausgespielt, beschnüffelt und für Werbezwecke missbraucht.

Traut also niemandem mehr außer Euch selbst.

Wer die Liste haben will kann sich mit einer triftigen Begründung gerne an uns wenden wir entscheiden dann ob die Herausgabe berechtigt ist.

Kommentare

Kommentare

About JohnDoe

Unbekannter Freiheitskämpfer der für Recht und Wahrheit einsteht!

55 Replies to “Die Antifa Meute!”

  1. Philo

    Oh Gott! Also bei manchen Leuten fragt man sich wirklich wie hohl man sein muß um so eine Liste zu veröffentlichen. Dabei ist es egal ob diese Liste mit Linken oder Rechten gefüllt ist. Das ein Mann in Ihrem Alter auf diese Art der Denunzierung zurück greifen muß, zeugt von sehr hoher Intelligenz und absolut moralischer Überlegenheit!

    Das sind Methoden des Faschismus und leider gibt es solche Anti-Deutschen im rechten wie linken Spektrum. Daumen hoch, Kollege.

    Ich möchte hierzu passend mal Karl-Heinz Hoffmann zitieren(ja, genau! Wehrsportgruppe Hoffmann!):
    Die Deutsche Rechte hat sich in der Wahl ihrer Methoden soweit an die üblen Praktiken der Antifa angeglichen, dass kaum noch ein Unterschied zu erkennen ist. Die Zielsetzung ist unterschiedlich, die Umsetzung ist unterschiedslos. Bei beiden Richtungen, sohl der Antifa als auch der nationalen Bewegung sind die Methoden dieselben. Alles was geeignet ist, den politischen Gegner zu vernichten, wird rücksichtslos eingesetzt. Ob ein Vorwurf wahr ist, oder nur erlogen, spielt keine Rolle. Auch das Vokabular ist auf beiden Seiten vulgär und primitiv. Die deutsche Rechte muss umschalten. Sie muss, ungeachtet der Antifa-Hetze, auf Beschimpfungen verzichten. Politische Ziele werden erreicht, wenn man tatsächlich besser ist als der Gegner. Wer ein überlegenes Programm vorstellen kann, hat es nicht nötig, seinen Gegnern dauernd Unfähigkeit und moralische Verwerflichkeit vorzuhalten.

    Reply
    1. Peter Post author

      Was ist heute schon noch legitim und moralisch?
      Veröffentlicht man so etwas ist es den Einen nicht Recht, lässt man es bleiben, den Anderen.

      Reply
  2. dzhinghiskhan

    GOEBBELS BEZEICHNETE SICH ALS L I N K E R.
    DIE ANTIFA STEHT LINKS …WO STEHEN NUN DIE NAZI`S
    LINKS ODER RECHTS ODER INMITTEN DER ANTIFA ?
    DIESE WORTSPIELEREIEN BEDEUTEN : AUFLÖSUNG DER DEUTSCHEN SPRACHE
    IT IS IMPORTANT TO DESTROY THE GERMAN CULTURE – TO DESTROY EUROPE –
    TO DESTROY OUR PLANET
    ANTIFA – THE NEW HITLERANIANS ?

    Reply
  3. Mercazada Gonzalez

    Wie geil, dass ein stadtbekannter Wuppertaler Neonazi mit drin steht.
    Da war wohl einer früher nicht so gesinnungssicher… Und ich würde allen Rechten mal raten die Liste nach Bekannten durchzusuchen… um evtl. V-Männer zu enttarnen.

    Reply
  4. Philipp Gottfried

    Liebe angehörigen dieser Hirnrissigen Aktion….

    Ich gebe Ihnen bis einschließlich kommenden Freitag zeit, meinen Namen, sowie meine Adresse und meinen Wohnort von dieser Liste zu löschen, oder ich sehe mich gezwungen meinen Rechtsbeistand zu rate zuziehen. Wie grindig sorry ich muss es mal sagen, menschenverachtend, kann man eigentlich sein?

    Ich habe EINMAL vor HUNDERTEN JAHREN gefühlt bei Impact etwas bestellt und ihr veröffentlicht meine Adresse als „Anti-Fa?“ Was zur Hölle ist verkehrt in eurem Leben gelaufen?

    Reply
  5. Z0mbi3

    Das ist keine Liste von Antifamitgliedern, sonder lediglich ein Auszug der Kundendaten des Mailorders „Impact“ der Anfang letzten Jahres gehackt wurde 😀
    Noch schlechtere Hintergrundrecherche ging wohl nicht oder?

    Reply
  6. GvB

    Definition.
    Was ist Links , was rääächts und was ist bürgerlich-„demokratisch“?

    Kommunistisch -bolschewistisch-faschistisch sind?
    Die ehemals Sowjets, FDJ, DDR-Blockparteien , Die LINKE, Antifa, Rote Falken, Teile der SPD und Gruenen, Teile der Piratten

    National-Sozi-alistisch sind? Damals die NSDAP, heute Goldene Morgenröte(GR), Le Pens FN, der DRITTE WEG usw.

    (Geert Wilders schonmal nicht 🙂 der ist Jude und Zionist!). Dito die Jerushalom-Pilger: Pro-Köln, Die Freiheit/Berlin…diverse PEGIDAs

    Dito Nigel Farage/UKIP..evtl. ein Trojaner der CoL(City of London/Banken)

    „Der IDEE der NSADAP entsprechend sind wir die deutsche LINKE!
    nichts ist uns verhasster als der rechts-stehende nationale Bürgerblock!“

    Joseph Goebbels( Reichs-Propagandminister… am 6.12.9131)

    also.. rechts-faschistisch war der Bürgerblock der Weimarer Republik und ist heute die BRD-Blockpartei: CDUcsuFDPAfDLINKEpirattenGruene

    Also alle, die beim BRD-BUNDeswahlleiter unterschrieben haben!

    Tja, da ist rechts =links …gelle

    Reply
  7. Twe

    Im alten Rom wurden schon Poskriptionen veröffentlicht. Gegner des Systems sind damals schon ermordet worden. Warum müssen heute wieder Listen veröffentlicht werden und warum lernen wir nicht aus der Geschichte?

    Reply
  8. Rüdiger Schnewert

    Einen gestandenen Konservativen verblüfft es schon, dass hier alte Rechtsextremisten Minderjährige verfolgen und ausspionieren teilweise bis zur Haustür (Möchte ich hoffen!). Der unverhohlene Antisemitismus macht das abstoßende Bild nicht unbedingt schöner. Ein christliches: „Prüfe Dich selbst, bevor Du andere verurteilst!“ Johannes 8,7

    Reply
    1. Peter Post author

      Las bitte den Antisemitismus und das Christentum aus dem Spiel. Religionen haben hier nichts zu suchen. Fehlt gerade noch der Alahu akbar Ruf von deiner Seite.
      Ohmmmmmmm……..

      Reply
      1. Wahr-Sager

        Es gibt keinen „Antisemitismus“ – was soll das sein? Es handel sich um einen unscharfen Propaganda-Begriff der zionistisch-jüdischen Kaste, um die eigenen Interessen zu wahren.
        Selbst wenn das irreführende Wort (die meisten Semiten sind Araber und nicht Juden) durch „Judenhass“ ersetzt wird, was sagt das aus? Dass es nur gute, sympathische Juden gibt, die man alle lieb haben muss? Was ist jemand, der die Grünen pauschal scheiße findet? Antigrüner?

        Reply
        1. Peter Post author

          Na dann bin ich ein Antigrüner!
          Juden, Christen, Moslems und alle anderen Religionen mag ich ebenfalls nicht. Sie sind eh nur dazu da um uns Menschen zu teilen.

          Reply
    2. Wahr-Sager

      „Rechtsextremisten“ – mimimi – „Antisemitismus“ – mimimi – „Rassismus“ – mimimi. Antifant, ick hör dir trapsen.

      Was ist eigentlich mit linksextremen Philosemiten und Antideutschen?

      PS. Schon mal den Bibelspruch auf sich selbst angewendet?

      Reply
  9. Philipp beirau

    Hallo ich habe auf der liste meinen namen gefunden ich kann mir aber nicht erklären wie ih auf so einer liste drauf gekommen bin ich habe mit antifa nichts am hut und ich war in meinem ganzen leben auf keiner demo ich habe die liate per zufall geschickt bekommen durch meinem vater

    Reply
    1. ooooo

      Also ich habe mal so gar nix mit der Szene zu tun. Weder links noch rechts. Aber ich habe einen Namen gefunden, von dem ich weiß, dass er bei den Linken ist. Und es hat mich schon sehr gewundert, warum er da drauf steht. Denke, die Liste beinhaltet durchaus zutreffendes Klinetell. Jedoch ist es mehr als fragwürdig, so eine Liste öffentlich zu machen.

      Reply
      1. Peter Post author

        Was bitte ist fragwürdiger als eine Regierung die nachweislich eine Gruppierung wie die Antifa auf Andere hetzt?
        Gilt hier nicht Notwehr?

        Reply
  10. Hexe

    Komisch, dass ich und meine Freunde keinen einzigen Center demogeld erhalten… Wir machen das nämlich aus Überzeugung! & Ps: Es ist ein scherz, dass wir bezahlt werden, keine Ahnung, warum sich das so verbreitet hat, doch selbst wir machen darüber schon scherze..

    Reply
  11. Wahr-Sager

    Ich finde die Liste übrigens gut! Wer meint, irrtümlich aufgenommen worden zu sein und deswegen mit einer Anzeige droht, der scheint offenbar ein getroffener Hund zu sein.

    Reply
  12. Nico Wehnemann

    Hallo,
    ich stehe in der Liste. Leider ist dort meine alte Adresse drin. Wo kann man die denn ändern lassen? Auch stehe ich in der Liste leider sehr unten (14426). Wer hat dieses Ranking erstellt? Seitens der Antifa UG – haftungsbeschränkt und dem Antifa e.V. bin ich im bundesweiten Ranking im unteren dreistelligen Bereich. Ich bitte darum das anzupassen!
    Vielen Dank

    Reply
  13. Stefan

    Ich habe einige bei FB durchleuchtet in meiner Umgebung. Alles Kinder die mit Politik null am Hut haben. Nehmt die Liste raus. Dass ist vielleicht ne Liste wlche die Antifa zur Ablenkung geschickt hat.

    Reply
  14. Alfons Hermann

    Also ich hab grad mal stichprobenartig ein paar mir bekannte Antifas gesucht. Und alle gefunden! Ich halte die Liste für vertrauenswürdig. Aber die Quelle bzw. Der Ursprung würde mich schon mal interessieren.

    Reply
  15. Jens Biermann

    Bürgerrechte und Grundgesetze gelten bei den sogenannten politischen „Etablierten“ ohnehin nur noch als eine unverbindliche Empfehlung. Warum sich also echauffieren ?

    Reply
  16. Jörg

    War mir bisher nicht bekannt das ich ein Antifa bin. Eine Zahlung habe ich bisher auch noch nicht erhalten. Komisch das ihr keine Faschisten seid, euch aber so benehmt. Wahrscheinlich ist meine Wahrnehmung eine andere wie deine.

    Reply
  17. Nina

    Woher stammen die Daten?
    Ich frage, weil sich sämtliche NPD Kader aus Erfurt darunter befinden.
    Hat euch da jemand gehörig verarscht?

    Reply
    1. Lina Mais

      Diese Daten stammen von einer Seite genannt: Impact Mailorder. Dort wurden die Daten gehackt (der Spiegel zb. Hat darüber berichtet)
      Die Adressen sind dementsprechend meist, seit Jahren nicht mehr aktuell. Zudem ist das ein Shop wo auch Menschen einkaufen die mit Politik überhaupt nichts zu tun habe.

      Interessant das es tatsächlich Menschen gibt die sowas als Wahrheit in Betracht ziehen.. Würde ich für sowas vom Staat bezahlt werden, wäre das so ziemlich der geilste Job. Aber sowas existiert leider nicht..

      Zudem finde ich es obendrein eine Unverschämtheit mit der Sicherheit fremder und deren Familien zu spielen, ohne zu 100 Prozent zu wissen ob diese Menschen die Antifa überhaupt kennen.
      Ich hoffe, das von all denen die das dulden, gut finden oder verbreiten niemals Adressen oder dergleichen in einem ähnlichen Zusammenhang oder Aufruf stehen.

      Reply
      1. Peter Post author

        Nun das die Antifa für ihre Gegendemonstrationen bezahlt werden ist ein belegbarer Fakt.

        In der ganze Liste gab es nicht ein Hinweis auf Impact! Also ist das eine Vermutung.

        Aber egal die Liste gibt es eh nicht mehr.

        Reply
        1. markus377

          Das ist kein Fakt sondern eine Verarschung-und du glaubst es auch noch.

          Natürlich unterstützen die Parteien Demos gegen Rechts mit Busfahrten und Bands etc.

          aber wer glaubt das man Geld bekommt(am besten noch 25 Euro-KLAR!)der ist ziemlich naiv.

          Reply
        2. Lina Mais

          Dann ist es eben ein Fakt.
          Dann werden irgendwelche Leute der Antifa bezahlt.
          Fakt ist auch, das mein Name dort steht ich aber absolut gar nichts damit zu tun habe.
          Woher kommt meine Adresse und die meiner Freunde? Der Zeitpunkt als die Adressen noch aktuell waren war der, als wir dort auch bestellt haben. Natürlich steht nicht über der Liste „Kundendaten von so und so“
          Übrigens erklärt das auch, das Menschen dort stehen die hier als „Anhänger der NPD“ bezeichnet worden sind. In dem Shop darf jeder einkaufen

          Nichts desto trotz habe ich die Liste runtergeladen und werde Sie dennoch Anzeigen 🙂
          Wie meine Freunde es auch schon getan haben.

          Sie wollen hier Wahrheit verbreiten, das ist ein toller Gedanke und ja mehr Menschen müssen aufgeklärt werden und mit offenen Augen durchs Leben gehen.
          Aber dann einfach blind eine Liste veröffentlichen, ohne die Quelle zu kennen oder diese als richtig zu wissen, finde ich ziemlich leichtsinnig und entspricht ja anscheinend nicht Ihren „Prinzipien“

          Reply
          1. Peter Post author

            Nun die Liste zu veröffentlichen ist doch der beste Weg um sie zu überprüfen… 🙂 Die Reaktionen zeigen was davon zu halten ist.
            Der Anzeige sehe ich gelassen entgegen. Niemand ist deswegen ein materieller Schaden entstanden. In Deutschland gibt es kein gültiges Recht.
            Macht Eure Rechtsverdreher nur reich sie werden sich bei uns bedanken. 😀

          2. Lina Mais

            Also finden Sie es völlig okay zb. Meine kompletten Daten zu veröffentlichen (die Gott sei dank nicht aktuell sind), ohne zu wissen was das mit sich bringt? Das zb. Irgendein Hirnverbrannter zu mir nach Hause kommt, mir auflauert um mich zu verletzen? Ich hab eine kleine Nichte, die den gleichen Nachnamen trägt und nicht weit entfernt wohnt. Könnten Sie damit leben das auf Grund dieser völlig sinnlosen Liste, Menschen die absolut nichts damit zu tun haben verletzt werden?!
            Egal ob die Liste jetzt raus ist oder nicht, man weiß nie wer sowas liest und was das im Kopf auflöst.
            Ich verstehe nicht wie man so unüberlegt mit sowas umgehen kann. In Ihrem Alter erwarte ich da etwas mehr

  18. Hans Kolpak

    Aufgrund einer Verlinkung auf Hartgeld.com erhielt ich Fehler 500, weil zu viele auf http://www.brd.uy/die-antifa-meute zugreifen. Doch im Google-Cache ist sie erreichbar. Wieviele Minuten wird es dauern, bis dieser Inhalt mit Justizgewalt unterbunden wird? Was begründet den Wahrheitsgehalt dieser Daten? Rechtfertigen die staatlich geförderten und finanzierten Straftaten von Antifanten einen Rechtsbruch, auch wenn er von Uruguay aus erfolgt?

    Eine heiße Nummer, oder?

    http://www.dzig.de/Wer-ist-die-Antifa-wirklich

    Reply
    1. Peter Post author

      Bellt da etwas ein betroffener Hund? Hast Du Dich wieder gefunden in der List?
      Welchen Rechtsbruch begehen wir hier?
      Den die Wahrheit zu unterstützen?

      Reply
      1. Linda

        ICH GEHÖRE NICHT IN DIESE LISTE! UND ICH FRAGE MICH, WIE IHR AN NAMEN, ADRESSEN UND TELEFONNUMMERN KOMMT?
        WENN ICH DA NICHT RAUS GENOMMEN WERDE, FOLGT EINE ANZEIGE!!!

        Reply
        1. Steffi

          !!!!!!
          Das gleiche gilt für mich!
          Eine riesengroße Frechheit!
          Linda, ich klinke mich gern bei dir ein!
          Gruß, S.

          Reply
          1. Linda

            Wo kommst du her? Vllt kann man ja gemeinsam dagegen vor gehen. Möchte nur keine Daten hinterlassen….

      2. ich

        hallo .ich hätte gern mal die liste zur ansicht. leider ist sie nicht mer zu downloaden. können sie mir diese zukommen lassen?

        Reply
    2. Alfons Zitterbacke

      Herr Kolpak,

      Rechtsbruch? Was ist in der BRD eigentlich „Recht“? Ist „Recht“ nicht unter Merkel zur Beliebigkeit verkommen? Wozu brauchen wir noch Richter, wenn Parteien festlegen, was „Recht“ ist?

      Wachen Sie auf!

      Reply
    3. Wahr-Sager

      Rechtsbruch… Seltsamerweise kümmert das niemanden, wenn Indymedia Naaazis outet. Außerdem hat sich kein deutscher Innenminister jemals dafür eingesetzt, diese linksextreme Plattform plattzumachen. Warum wohl?

      Reply

Und was sagt Du dazu?