Dort wo der Teufel selbst nicht hingehen will…..

Ein altes russisches Sprichwort sagt:

Dort wo der Teufel selbst nicht hingehen will, schickt er ein altes Weib oder einen Pfaffen. In Deutschland geht er auf Nummer sicher! (Merkel & Gauck)

Am 18.9.2016 brachen CDU und SPD bei den Wahlen zum Abgeordnetenhaus in Berlin dramatisch ein (5-6% minus). Am Tag darauf hielt Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende Merkel eine “Entschuldigungsrede” für ihre Flüchtlingspolitik, die von Medien und Parteien gefeiert wurde. Dabei war das wohl die verlogenste Ansprache, die Merkel je gehalten hat.

https://youtu.be/br0WqJ41L08

Nun stellt sich natürlich die Frage: “Was kann man als Bürger tuen?“

Viele werden sagen, „Nichts, da diese Politiker eh machen was Sie wollen.“, Es gibt in Deutschland auch immer noch genügend Menschen die Merkels Politik gutheißen und fordern Sie solle noch mehr Neubürger reinholen. Denen scheint bis heute noch nicht klar zu sein, was das für Folgen haben wird. Vor kurzen habe ich erst einen Kommentar gelesen der mir zeigt wie krank manche Menschen im Kopf sind. Er lautete: „Frau Merkel ist ein Engel, alles was Sie macht ist richtig und man kann nur hoffen, dass Sie mit Ihrer Willkommens Kultur weiter so macht.“

Es ist schon unfassbar wie viele Menschen hier in Deutschland immer noch so denken. Dies erlebt man in vielen Gesprächen und man kommt nicht mal mehr mit Argumenten dagegen an.   Die Indoktrination der Gesellschaft ist dermaßen weit vorangeschritten, dass man sich fragt, wo führt das noch hin. Nur aufklären scheint nicht mehr zu reichen. Die Anschläge in Deutschland und Europa haben ja nichts mit den Neubürgern zu tuen. Natürlich nicht. Es gibt auch wirkliche Flüchtlinge deren Leben durch Krieg und Vertreibung gefährdet, dies wird auch keiner bestreiten wollen. Was sagen unsere ach so Klugen Politiker immer: „Wir müssen die Fluchtursachen bekämpfen“.

Mal ein paar Fakten.

Deutschland ist dritt größter Waffenlieferant der Welt. Im Jahr 2015 erteilte die Bundesregierung Ausfuhrgenehmigungen für die Ausfuhr von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern im Gesamtwert von 12,82 Mrd. Euro. Dabei entfielen auf die Kategorie Einzelausfuhrgenehmigungen ein Wert von 7,86 Mrd. Euro, auf die Kategorie der Sammelausfuhrgenehmigungen 4,96 Mrd. Euro. Die Gesamtsumme der Ausfuhrgenehmigungen hat sich damit im Vergleich zu 2014 (6,519 Mrd. Euro) fast verdoppelt.

Kriegswaffengenehmigungen: Der Genehmigungswert zur Ausfuhr von Kriegswaffen hat sich im Jahr 2015 nahezu verdoppelt, auf jetzt 2,87 Mrd. Euro (2014: 1,49 Mrd. Euro.). Auf Drittländer entfielen dabei wertmäßig rund 86% bzw. 2,48 Mrd. Euro (2014: 77% bzw. 1,14 Mrd. Euro) der Ausfuhrgenehmigungen für Kriegswaffen.

Einzelausfuhrgenehmigugen für Drittländer beliefen sich auf 4,62 Mrd. Euro und haben sich damit nahezu verdoppelt (2014: 2,40 Mrd. Euro). Deren Anteil an den gesamten Einzelausfuhrgenehmigungen beträgt damit rund 59% und bleibt auf dem hohen Niveau des Vorjahres (2014: rund 60,5%).

07.04.2016 Veröffentlichung der Studie „Die Waffen meiner Bank“ von urgewald und Facing Finance über die Rüstungsfinanzierung deutscher Banken. Ich kann jeden der noch klar denken kann, diese Studie einmal zu lesen. Man kann davon ausgehen das viele Bankkunden nicht wissen, dass Sie indirekt mit Ihren Einlagen diese Waffen Deals mitfinanzieren und somit ebenfalls schuldig sind.

https://www.urgewald.org/sites/default/files/downloads/ff_urgewald_diewaffenmeinerbank_web_final_compressed.pdf

Das nennt man dann effektive Fluchtursachen Bekämpfung. Nein, dies zeigt nur auf wie diese Gesellschaft belogen und betrogen wird. Diese sogenannte Bundesregierung ist hauptsächlich mit verantwortlich an Völkermorden in aller Welt. Das sogenannte Kriegswaffenkontrollgesetz ist nichts mal das Papier wert auf dem es steht.

Aber davon abgesehen, dass Frau Merkel und Konsorten nicht nur bedrücken und belügen, nein Sie verhöhnen uns auch noch. Am 26.09.2016 erschien ein Artikel in der Bild mit dem Titel:

 „Merkel empfiehlt Reisen in arabische Welt“

Vor dem Tourismusgipfel heute in Berlin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mehr Reisen in die arabische Welt empfohlen. In ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast motivierte sie Urlauber, sich bei Aufenthalten in der Region näher mit der Geschichte und Entwicklung der Länder zu befassen. Man erfahre so „mehr über die Zusammenhänge“ zwischen den arabischen Staaten und Europa – während man zugleich den wirtschaftlich wichtigen Fremdenverkehr im Nahen Osten fördere. Zu Sorgen um Terroranschläge meinte die CDU-Chefin, die deutschen Botschaften beobachteten die Lage sehr genau. Urlauber sollten…

http://www.bild.de/newsticker-meldungen/reise/merkel-empfiehlt-arabische-welt-reisen-47998936.bild.html

Ist diese Frau nicht klar bei Verstand? Eher wohl nicht.

Dass die Lage in Deutschland immer kritischer wird scheint diese Frau auch nicht zu begreifen. Diese Frau scheint in Ihrer eigenen Traumwelt zu leben. Wir bewegen uns auf einen Bürgerkrieg hin und was macht unsere Kaiserin Merkel, weiter wie bis her. Man kann auch das Gerede mit der Forderung von Abschiebungen nicht mehr hören. Eine halbe Million Illegaler Migranten sollen angeblich in Deutschland leben, deren Zahl wird wohl nicht ganz Stimmen, denn man kann davon ausgehen, dass es weit mehr sein werden. Im vorigen Jahr haben diese ach so klugen Politiker vollends die Kontrolle über diesen Strom von Flüchtlingen verloren und man kann davon ausgehen, dass Sie die Kontrolle bis heute nicht haben.

Abschiebe-Betrug nenn ich das. Offensichtlich ist das von der Bundesregierung ausgehandelte Rücknahme–Abkommen mit nordafrikanischen Staaten und der Türkei das Papier nicht wert, auf das es geschrieben wurde. Und es zeigt sich erneut, dass die kuschelweiche deutsche Diplomatie nicht in der Lage oder schlimmer: nicht willens ist, deutsche Interessen wirksam durchzusetzen. Ganz offenbar wurden keinerlei wirksame Sanktionen festgeschrieben für den Fall, dass sich einzelne Länder weigern sollten, ihre Staatsangehörigen zurückzunehmen. Es ist wieder eine Veraschung der Gesellschaft.

Man fasst es nicht, mit welchen Tricks Deutsche belogen und hintergangen werden. Denn die wenigsten haben eine Ahnung, dass Abschiebungen von Asylbetrügern, Kriminellen und Terroristen so gut wie nie erfolgen. Auch wenn Gegenteiliges in den Medien stehen sollte. Wann begreift diese Gesellschaft endlich was hier in Deutschland passiert?

Flüchtlinge: keine Abschiebung möglich!

https://youtu.be/5YyyKU-9hOs

Die Wahrheit über Abschiebungen

https://youtu.be/qZsJWfr5KsM

Wann begreift diese Gesellschaft endlich was hier in Deutschland passiert?

Das uns diese Merkel Politik der offenen Türen irgendwann um die Ohren fliegt sollte jeden eigentlich klar sein.

Es geht dabei nicht nur um die Kosten in Höhe von 93 Milliarden Euro, was uns die Neubürger Kosten werden, nein auch die Sicherheit in unserem Land geht den Bach runter, dank Merkels Politik. Was bis jetzt geschehen ist, ist nur die Spitze des Eisberges. Es ist davon auszugehen, dass es immer schlimmer wird. Man kann nur hoffen das diese Gesellschaft noch aufwacht, bevor es zu spät ist.

Bitte teilen! 🙂
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

3 Replies to “Dort wo der Teufel selbst nicht hingehen will…..”

  1. Hans Kolpak

    Das Rheinische Grundgesetz
    https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Rheinische_Grundgesetz

    Wer an sein Haut denkt, bleibt übrig und kann anschließend noch an andere denken. Lohnt es sich, für die Deppen einzustehen, die in vorauseilendem Gehorsam jeden Menschen denunzieren, der das Licht der Wahrheit scheinen lässt?

    Es besteht Hoffnung, dass Hohlköpfe aussterben, wenn das Lügensystem aus wirtschaftlichen Gründen zusammenbricht. Doch das braucht Zeit und der Ausgang ist ungewiss. Die Geschichte der Menschheit ist voll von vergangenen Völkern, von denen kaum noch ein Mensch etwas weiß. Sie wurden der Vergessenheit preisgegeben.

    Was zählt, ist der Wert und die Qualität meines eigenen Lebens, das ich nicht für die Verbohrtheit Unwissender aufzugeben bereit bin.

    http://www.TGSNT.de

    Reply
  2. Ida Schulz

    Lieber Schreiber,
    Sie haben im Großen und Ganzen Recht mit dem was da schreiben. Auch das sich immer noch viele Deutsche hinter Merkel stellen würden, ohne zu wissen, daß sie sich ihren eigen Henker selber wählen. Wie heißt es so schön, „jedes Volk verdient seine Führung“. Das trifft auf viele degenerierte Deutsche zu. Ich habe keine Hoffnung mehr, was die Deutschen anbelangt. Sie sind verweichlicht, leben in einer Kinderwelt und werden sich, bis auf die patriotischen Deutschen, nicht wehren, geschweige denn wehren zu können. Ich werde dieses Land nun auch verlassen, bereite alles dafür vor. Früher habe ich mich auch an einer Demonstration in Berlin beteiligt und gehofft, etwas im positiven Sinne bewirken zu können. Es waren ca. 5000 deutsche Patrioten dabei. Da wo ich wohne, sogar in meiner Familie will man sich nicht mal damit auseinander setzen. Man will nichts hören, geschweige denn sich selber zu informieren. Nein ich werde meine Haut nicht mehr für die Schlafschafe oder auch Egoisten, wie auch immer, zu Markte tragen. Dieses Volk verdient in der Konsequenz das, was es gewählt hat. Das ist meine Meinung. Ich persönlich bin 2014 aufgewacht. Die große Kriegshetze gegen Putin und Russland (eine Atommacht) in den Medien, die Verherrlichung von Merkels Politik, das waren Anlässe, mich doch einmal wo anders zu informieren. Die Aufwachphase war nicht einfach. Am Anfang mußte ich mich zwingen, bestimmte Beiträge zu Ende zu schauen. So schlecht kann ein normal empfindender Mensch gar nicht denken, was sich über und hinter unseren Köpfen abspielt und im vollen Gange ist.

    Reply
  3. Pingback: Dort wo der Teufel selbst nicht hingehen will….. | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Und was sagt Du dazu?