Wahlfälschungen sind die Regel!

Du denkst du hast Die Wahl!

Du darfst zwar wählen, das Ergebnis wird aber nie so sein wie Du es Dir wünschst.

Wählen ist also reine Zweitverschwendung und absolute Verarschung der Völker. Ein Beruhigungspille für den dummen Bürger. Mehr nicht. Wählen ist also eine Illusion.

Wahlbetrug in der BRD nachgewiesen!

Wahlbetrug in der BRD nachgewiesen!

Angefangen damit dass das BVG schon vor sehr langer Zeit, genau am 25.07.2012, geurteilt hat, dass die Wahlen in der BRD alle ungültig sind weil das Wahlrecht in Deutschland verfassungswidrig ist.

Wen aber interessiert das eigentlich?

Die Politik macht weiter als wäre nichts passiert und das Volk, es geht weiter an den Sonntagen wählen, weil es sie nicht interessiert.

Das sind die Wahlen in Deutschland.

Bundestagswahlbetrug

2013 eine erwiesen Tatsache die sich 2017 nicht ändern wird.

Aber auch in den anderen Ländern sieht es nicht anders aus.

Österreich, braucht 2 Wahlgänge um ihren, beim größten Teil des Volkes, unbeliebten Präsidenten zu wählen. Dieser Van der Bellen ist aber auch ein Drecksack aller erster Güte. Ein Systemling bis zum geht nicht mehr.

USA, auch hier keine Wahl ohne Betrug den man dann dem Russen in die Schuhe schiebt. Ok zwischen Pest und Cholera ist dieser Trump bisher wohl das kleiner Übel, dennoch ist auch er vom System eingesetzt und die Wahl entsprechend so manipuliert worden.

Dem System ist es egal, sie schicken 2 Pferde ins Rennen und finanzieren die, dann machen sie das Beste daraus.

Holland gleiches Spiel wie Österreich.

Frankreich, ganz aktuell. Wer ist dieser Macron eigentlich der da auf einmal so plötzlich präsentiert wurde und von null auf hundert zum Präsidenten von Frankreich gemacht wurde obwohl die Mehrheit der Franzosen eigentlich Marine Le Pen wählten welche absolut gegen das System zu sein scheint. Sicher kann man sich auch da nicht sein.

Macron ein Investmentbanker von Rothschild.

Muttersöhnchen geführt von einer alten Frau die in seinen jungen Jahren seine Geliebte oder besser er ihr Geliebter war. Das war eine Beziehung mit einem Schutzbefohlenen, eine Pädophile Beziehung er war 15 sie war 40. Niemand hat es angeklagt es wurde nicht gesühnt und heute ist sie seine Frau. Ein Mann der eine 25 Jahre ältere Frau hat fühlt sich natürlich auch bei Merkel sehr gut aufgehoben. Ob er allerdings die geistige Reife für einen Präsidenten hat, darf ruhig angezweifelt werden.

Auch hier ist es durch Wahlmanipulation so weit gekommen. Da musste kein Putin nachhelfen.

Das System selbst, allen voran dieser alte Drecksack Soros, mit seinen Lakaien Merkel, Obama und wie sie alle heißen haben da alle zusammen ihre dreckigen Finger im falschen Spiel.

Soros wird im allgemeinen momentan als der Drecksack bezeichnet!  Vielleicht ist er aber auch nur der vorgeschobene Sündenbock damit man einen Namen hat? Wer weiß das schon in einem so verlogenen System.

Wann bitte wachen die Völker auf bei so viel offensichtlichem Wahlbetrug?

Wie oft muss man das noch schreiben, dass alles ungültig ist, bis die Menschen, Völker endlich mal darauf reagieren und der Politik die kalte Schulter zeigen?

Jeder der wählen geht macht diesen Betrug erst möglich und sich somit zum Komplizen der installierten Verbrecher.

Jeder der sich immer noch an das von diesen Verbrechern vorgegebene hält ist ebenso schuldig.

Und hier liegt auch schon die Lösung aus dem Dilemma.

Boykott, ich kann es nur nochmals sagen und schreiben, ist das einzige Mittel um der Sache Herr zu werden. Boykott von Allem was den „Staat“ angeht. Also Verwaltung, Finanzamt, Arbeit, Geldsystem, usw.

Boykott heißt, lass die mal machen aber ohne mich.

Zusammenhalt ist gefragt. Miteinander auf unterster Ebene also in der Familie unter Freunden und Kollegen. Ja sogar den Ausländer nebenan muss man mit einbeziehen, denn auch die werden belogen und betrogen von vorne bis hinten. Besonders die Türken wurden getürkt. Aber auch die eingeschleusten Wirtschaftsflüchtlinge sitzen mit im Boot, sie wissen es leider nur nicht, denn auch sie sind Opfer dieses Systems in dem Soros die Fäden zieht.

Wie leicht ließe sich diese System aus den Angeln heben würde es nur ein Mindestmaß an Einigkeit geben. Es scheint aber so als wollen die Menschen ihren Untergang der längst beschlossene Sache ist.

Denkt mal drüber nach.

Gruß aus Uruguay

Peter

Short URL: Generating...
Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

About JohnDoe

Unbekannter Freiheitskämpfer der für Recht und Wahrheit einsteht!

One Reply to “Wahlfälschungen sind die Regel!”

  1. Pingback: Zerstörung der deutschen Kultur! › BRD #schurkenstaat #BananenRepublik

Und was sagt Du dazu?