Weiss Frau Dr. Merkel denn wie man „Christliche Werte“ schreibt?

  • oder kennt Sie deren Bedeutung überhaupt?
    Daran muss man ernsthaft Zweifeln. Wenn Sie deren Bedeutung kennen würde, würde Sie keine Politik gegen das eine Volk machen und Deutschland nicht zerstören. Kanzlerin Merkel hat sich bei ihrem Entschluß, die Grenzen bedingungslos für alle zu öffenen, immer wieder auf ihre chrstlichen Werte berufen.

Merkel hat christliche Werte?

In welchem Körperteil hat Sie denn die versteckt?

Migrationsexperte Ralph Ghadban „Merkels Asylpolitik ist eine Katastrophe„.

„Für den im Libanon geborenen Islamwissenschaftler und Migrationsforscher Ghadban ist die deutsche Einwanderungspolitik komplett gescheitert. »Multikulti hat noch nirgendwo funktioniert«“.

Migrationsexperte: Merkels Asylpolitik ist eine Katastrophe

Recht hat Er.

Frau Dr. Merkel schadet mit Ihrer „Willkommenskultur“ Deutschland.

Immer mehr Menschen erkennen daß Frau Merkel dabei ist Deutschland extrem zu schaden. Sie erkennt nicht die Probleme die der unkontrollierte Zuzug zigtausender junger muslimischer Männer haben. Ich habe mit einigen gesprochen. Sie anerkennen weder unser Grundgesetz noch die hier gelebte Freizügigkeit, Gleichberechtigung der Frau und Homosexuellen. Sie sind in streng muslimischen Ländern aufgewachsen und verachten zum größten Teil unser Wertesystem. Sie stellen den Islam und die Scharia über unseren Gesetzen und werden es niemals anders akzeptieren. Jeder normale Bürger weiß das aber die Politik verschließt die Augen. Ich rede hier nicht von der Flüchtlingsfamilie die sich einen sicheren Platz sucht und zusammen mit uns leben will. Man muß endlich konsequent anfangen zu differenzieren!
Auch die Flüchtwelle die aus Afrikanischen Ländern auf Europa und Deutschland zu rollt wird uns noch teuer zu stehen kommen.

Am 29.01.2016 veröffendlichte der Sputnik einen guten Artikel zur Politik von Frau Dr. Merkel.

Merkels selbstherrliche „Kanzler-Demokratie“ schadet Deutschland
Angela Merkel hat die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, und nicht die Fähigkeit, Problemlösungen zu suchen, äußerte der russische „Merkel-Versteher“ Wladislaw Belov, stellvertretender Direktor des Europa-Instituts in Moskau.

http://de.sputniknews.com/politik/20160129/307479034/merkels-demokratie-schadet-deutschland.html

Der Britischer Menschenrechtler Trevor Phillips untersuchte in einer Studie die Integrationsbereitschaft britischer Muslime.

Sein Ergebniss dieser Studie:
23 Prozent der in Europa lebenden Muslime unterstützen eher die Einführung der Scharia als die Gesetze, die das Parlament beschließt.
25 Prozent sagen, sie haben Verständnis dafür, dass britische Schulmädchen von der Idee angezogen sind, Dschihad-Bräute im Ausland zu werden.
39 Prozent der weiblichen und männlichen Muslime meinen, dass eine Frau ihrem Mann immer zu gehorchen hätte
31 Prozent finden es akzeptabel, wenn ein Mann mehr als eine Ehefrau hat.
52 Prozent der Muslime sind dafür, dass Homosexualität nicht legal sein sollte.

http://www.epochtimes.de/politik/europa/uk-experte-einwanderung-voellig-falsch-eingeschaetzt-muslime-werden-sich-nicht-anpassen%E2%80%9D-a1322350.html

UK-Experte: Einwanderung völlig falsch eingeschätzt – “Muslime werden sich nicht anpassen!”

Das ist doch mal eine profunde Analyse der Merkelschen „muslim.Mehrheit ist GG-treu“!
Und schon sieht die Realität ganz anders aus.

So wie in der sogen.“Flüchtlingskrise“ will man auch nun hier in der „multikulti-Krise“ die Bevölkerung mit nachweislich falschen Aussagen einlullen und betrügen.
Und leider ist es in Deutschland immer noch billiger, sich betrügen zu lassen als selbst zu denken. Ja, die Zeichen der Zeit deuten darauf, dass man von Regimeseite auch das Selbstdenken noch weiter verteuern will- ist ja auch quasi eine Selbstgefährdung der Bürger!

Jetzt mal ehrlich, fehlen da in irgendwelchen psychiatrischen Einrichtungen nicht massenweise Leute, oder sind hier draußen die Bekloppten und die Normalen da drinnen?

Merkwürdig auch das verhalten der CDU, CSU, SPD, Die Grünen und Linken -Parteisoldaten. Vor gar nicht langer Zeit bekam der geneigte Leser durch die Mainstreammedien suggeriert, daß die Tage der Merkel gezählt wären. Schäuble und Stahl-Uschi wurden schon als Nachfolge-, bzw. Interimskandidaten gehandelt und nun stehen die Genossen da und machen Männchen.

Merkel wolle kleine Schritte gehen, gerade in der Flüchtlingspolitik, denn sie ist davon überzeugt, daß die Politiker in 10 oder 20 Jahren Jahren ihr „umsichtiges“ Handeln für richtig erklären werden. Sie weiß zwar nicht, wohin die Invasion, äh, Zuwanderung Deutschland führe, sei aber von der Richtigkeit ihres Handelns überzeugt.

Wann wacht Deutschland auf??

Wie lange schauen wir noch zu wie Merkel und Co uns verarscht?

Es ist die Aufgabe unserer Regierung Deutschland und seine Bürger zu schützen und nicht dem Terror alle Tore zu öffnen.

Man sieht ja was los ist aber alles wird schön klein geredet und vertuscht.Was soll aus unseren Kindern werden wenn dieser Wahnsinn von Merkel nicht gestoppt wird.
Klar ist das nicht alle Flüchtlinge Terroristen sind , aber den Überblick hat die Regierung verloren bzw. noch nie Gehabt.

Wie viele Asyl Antragsteller sind schon mehrfach Straffällig in Erscheinung getreten und Merkel und Co müssen prüfen und schauen und überlegen und debattieren ob solche Menschen abgeschoben werden können.

Wie viel Anschläge und Sexuelle Übergriffe muss es noch geben ?

Anmerkung:

Läuft doch alles super, jedenfalls im Sinne der Gründerväter dieser EU und deren Nachfolger! Schon in den 20-ern des letzten JH wurde die Paneuropa-Union ins Leben gerufen, die ja erst mit einem gewissen Louis de Roth­schild richtig „Schwung“ bekam. Gibt’s auch ein Buch drüber, geschrieben von einem der Gründer, Graf Richard Nicolaus Coudenhove Kalergi, in dem es, jetzt gerade passend zur „Flüchtlingskrise“, u.a. heißt:

Zitat:

„Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.“

http://www.dailystormer.com/wp-content/uploads/2014/03/Coudenhove-kalergi-Richard-Praktischer-Idealismus-Adel-Technik-Pazifismus.pdf

Querverweis:

Prognose: Zugewanderte sind in Augsburg bald in der Mehrheit
http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Prognose-Zugewanderte-sind-in-Augsburg-bald-in-der-Mehrheit-id37523202.html

Kommentare

Kommentare

9 Replies to “Weiss Frau Dr. Merkel denn wie man „Christliche Werte“ schreibt?”

Und was sagt Du dazu?