Wenn Moral zur Farce wird.

Ein bitterer Beigeschmack kommt einem, wenn man von sogenannten Politikern das Wort „Moral“ hört, insbesondere von einer Kanzlerin „Frau Dr. Merkel“.

„Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, wenn Zuviel die Wahrheit verbogen wird und wenn man hinters Licht geführt wird, dann darf man sich nicht wundern, wenn die Moral ebenfalls sinkt.“

Frau Dr. Merkel sagte „ Es ist eine Moralische Pflicht unseres Landes Deutschland, jeden Flüchtling zu Helfen.“ Das gleiche hören wir Täglich von diversen Möchtegern Politiker aus CDU, CSU, Die Grünen und von Der Linken.

Man sollte dann aber auch mal fragen dürfen, wo ist Ihre Moral gegenüber dem deutschen Volk? Wer hat das Volk gefragt, ob wir diese Politik wollen, insbesondere bei den Fragen TTIP, CETA, offene Grenzen, Waffenexporte oder der unkontrollierte Zustrom von Neubürger. Wer berechtigt diese sogenannte Regierung und Abgeordneten, sich auf Kosten der Steuerzahler ungehörig die Diäten zu erhöhen. Wo bleibt da die Moral?

Ein Sprichwort sagt „ Man soll nicht mit Steinen schmeißen, wenn man im Glashaus sitzt“

Vor allem sollte man nicht mit dem Wort Moral kommen, wenn man Blut an den Händen hat. Diese Regierung ist indirekt und direkt mit Schuldig an den Tod von Tausenden Frauen, Kindern und Soldaten. Deutschland ist der 3 Größe Waffenexporteur der Welt hinter den USA und Russland. Deutsche Waffen töten mehr Menschen als im 2. Weltkrieg ums Leben gekommen sind. Täglich werden Menschen durch Deutsche Waffen getötet.

Rüstungsexporte der letzten 3 Jahre sind stetig gestiegen.
2013 – 757 Mio., 2014 – 1,486 Mrd., 2015 – 6,519 Mrd.

Herr Gabriel genehmigt wahrscheinlich jede Anfrage nach Waffen von Diktaturen und Menschenverachtenden Systemen.

135 Länder sind Kunden der deutschen Rüstungsindustrie, darunter sind Länder wie Saudi Arabien, Israel, Kuweit, Indonesien usw.

Das Waffenkontrollgesetz ist somit ab absurdem, wie so viele Gesetze in diesen Land.

Diese Flüchtlingskrise, wie man uns ja Täglich über die Systemmedien versucht ins Gehirn ein zu brennen, ist in den Augen eines jeden klar denkenden Menschen nichts weiter als Krieg gegen Europa. Amerika und Deutschland ist Teil des Problems in den Konflikten dieser Welt. Diesen Politikern in Berlin und Brüssel ist es egal wie viele Menschen sterben in den Kriegsgebieten, Hauptsache der Profit der Deutschen und Amerikanischen Waffenkonzerne stimmen.
Sie sind sich auch nicht zu schade Flüchtlinge als Waffe einzusetzen, solange es Ihren Interessen dient. Da geht man auch schon mal einen Pakt mit dem Teufel Erdogan ei, der ja in Ihrem Interesse handelt mit voller Unterstützung der Amerikanischen Eliten. Das nennt man dann die Gute Moral unserer sogenannten Volksvertreter.

Moral ist die Summe aller Grundsätze, die unser Miteinander bestimmen. Keine Moral, die nicht ihre eigene Heuchelei produziert. Und dafür sorgt immer der Zeitgeist. Moral ist, was uns erlaubt, uns selbst treu zu sein.
Jeanne Moreau

Autor Gerhard Martin

Querverweis:

Home

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

13 Replies to “Wenn Moral zur Farce wird.”

Und was sagt Du dazu?