TTIP ist ein politisches Projekt!

Wirtschaft ist nur das Aushängeschild Zuerst hat US-Nato uns i/d teuere Kriege gestürtzt mit MiO von Fluechtlingen,die Ukraine folgt noch mit AberMio von Fluechtlingen.Dann ist jetzt die EU dabei uns mit Hautund Haar an die USA zu verkaufen über den TTIP Vertrag mit nachweisbaren Nachteilen.Ist das alles vorgeschrieben v/d Bilderbergsgruppe (Weltnebenregierung) wofuer Merkel sogar G7 Konferenz verspaetete am 29.Mai 2015? Wollen Europaeer hiermit einen grossen Niedergang riskieren+niedrigeren Wohlstand? Auch verschliesst man sich mit dem TTIP Abschluss für den Rest dieser Weiterlesen →

Tausendfacher Mord

Tausendfacher Mord: Deutsche Regierung trifft Tötungsentscheidungen für Drohnenangriffe der US-Armee in Afghanistan! Außenministerium zieht Dementi zurück, deutsche Medien schweigen! Einem Zeitungsbericht der New York Times zufolge, räumten US- Regierungsvertreter jetzt ein, dass bei Treffen, bei denen vom Pentagon in Auftrag gegebenen Drohnenangriffen in Afghanistan besprochen worden, regelmäßig internationale Partner anwesend sind. Dabei wird explizit auf die Länder Deutschland und Schweden verwiesen, die an den Tötungsentscheidungen der US-Armee aktiv beteiligt sind und darüber hinaus sogar entscheiden wann die Angriffe durchgeführt werden. Weiterlesen →

Deutschland 2035?

Böse Aussichten! Hoffen wir, dass es nicht so kommt, aber wahrscheinlich kommt es genau so.  Eine Prognose zugesandt von Ferdinand Klueber. Verfasser unbekannt best-goverment.org „Es ist kalt in dieser Dezembernacht im Jahr 2035. Früher war es ein besonderer Tag, der an diesem 24.Dezember gefeiert wurde: Die Geburt von Jesus Christus. Dieses schöne Fest, an das wir uns vage erinnern, wird hier im ehemaligen Deutschland seit 10 Jahren nicht mehr gefeiert, weil es von der neuen Regierung verboten wurde. Verboten wie Weiterlesen →

Warum schweigen die Lämmer?

Techniken des Meinungs und Empörungsmanagements Vortrag an der Christian Albrechts Universität Kiel, am 22.06.2015: “Warum schweigen die Lämmer? Demokratie, Psychologie und Empörungsmanagement.” Prof. Dr. Rainer Mausfeld [Free21.org] Professor Mausfeld bietet anhand von vielen Beispielen einen Einblick in die tatsächliche Verwaltung unserer [sog.] Demokratie und wie mit den Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements das Volk in Apathie und der Illusion des Informiertseins gehalten wird. Wie einer der Kommentatoren des Videomitschnittes vom Vortrag auf Youtube schrieb, „Etwas trocken im Anbiss, aber kernig Weiterlesen →

Wann hält jemand Fr. Dr. Merkel auf?

Seit einigen Wochen stelle ich mir die Frage, aber finde keine Antwort. Am Wochenende reist Kanzlerin Merkel ins türkisch-syrische Grenzgebiet und will den Flüchtlingsdeal feiern. Doch der entpuppt sich als Katastrophe. In der türkischen Grenzstadt Gaziantep wurde vor wenigen Tagen der syrische Fernsehjournalisten Mohammed Zahir al-Sherqat auf offener Straße von Terrormilizen des Islamischen Staats (IS) getötet. Die Täter schossen Ihn aus kurzer Entfernung ins Genick. Dies ist aber kein Problem für Fr. Dr. Merkel, war ja nur ein Türkischer Journalist. Weiterlesen →

Wollen die USA einen Nuklearkrieg riskieren?

Liest man den Wikipediaeintrag zum Zerstörer USS Donald Cook, könnte man meinen es würde sich um eine Lappalie handeln. Am 12 April 2014 gab es einen Eklat zwischen dem Zerstörer der Arleigh-Burke-Klasse und einem russischen Kampfbomber des Typs Suchoi-SU24. Es wäre eine Provokation gewesen  „Marine-Experten“ Christoph Harmer. Nun zwei Jahre später gab es einen weiteren Eklat, nahe an der russischen Exklave Kaliningrad. Das hat eine besondere Bedeutung. Es ist nicht vermessen zu glauben, dass hier eine echte Bedrohung für Russland Weiterlesen →

Schäuble für höheres Rentenalter.

Der Rollstuhlfahrer der sogenannten Bundesregierung hat mal wieder einen Geistesblitz oder sollte man lieber sagt eine Geistesverwirrung? Erst vor zwei Jahren senkte trotz warnender Stimmen die Große Koalition das Renteneintrittsalter. Jetzt soll es wieder erhöht werden. Finanzminister Schäuble sieht diesen Schritt als unabdinglich angesichts der demographischen Entwicklung Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) plädiert angesichts der höheren Lebenserwartung für einen späteren Rentenbeginn in Deutschland. »Wir müssen uns auf die demographische Entwicklung vorbereiten«, um die sozialen Sicherungssysteme zu stabilisieren, sagte der 73-jährige. Hört, Weiterlesen →