Islam wird unsere Gesellschaft sprengen

Droht Europa die Islamisierung? In seinem Roman „2084. Das Ende der Welt“ erzählt der Algerier Boualem Sansal von einer muslimischen Glaubensdiktatur. Eine spezielle Warnung hat er für Deutschland. In einem Interview mit der »Welt« schildert der Autor eine Welt, in der es keine Schönheit mehr gibt. Stattdessen wird die Welt von einer islamischen Glaubensdiktatur und ihrem Fanatismus regiert. Die Wahl seines Titels ist nicht zufällig an George Orwells Roman »1984« angelehnt. Wobei Orwells Roman im weitesten Sinne eine Liebesgeschichte ist. Weiterlesen →

Bundeswehr – Überrascht!

Tausende Menschen wagen derzeit die Flucht von Libyen nach Italien. Ihre Rettung bringt die Bundeswehr an ihre Grenze. Menschenrechtler erwarten eine noch größere Zahl an Migranten. http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-05/fluechtlinge-bundeswehr-italien-libyen-hilfe-mittelmeer-rettung Die Bundeswehr ist seit Juni an der Operation »Sophia« beteiligt. Ihre Aufträge sind die Seenotrettung und die Aufklärung von Schleusernetzwerken. Seit Beginn ihres Einsatzes südlich von Italien haben deutsche Soldaten fast 15.000 Menschen aus Seenot gerettet. Die Menschen, die versuchten, von Libyen aus über das Mittelmeer nach Italien zu gelangen, stammten fast ausschließlich Weiterlesen →

Himmel hilf, wer hat den denn ins Amt gehievt?

Evangelische Kirche für flächendeckenden Islamunterricht. http://www.welt.de/politik/deutschland/article155732263/Evangelische-Kirche-fuer-flaechendeckenden-Islamunterricht.html Die Evangelische Kirche in Deutschland plädiert für einen Islamunterricht an allen deutschen Schulen. Die Islamverbände sollen den Unterricht in den Schulen dabei selbst verantworten. Das naive Gutmenschlein wird schon bald vom Islam lernen, was eine Eroberungsideologie ihm zu bieten hat – die Existenzvernichtung – wie in Arabien und anderswo eindrucksvoll demnonstriert wird. Sowohl Kardinal Wölki als auch der oben abgebildete Vertreter […] sind jenseits ihres lernfähigen Alters. Dle Muslime, mit denen sie aufgewachsen sind, Weiterlesen →

Was nun Frau Kanzlerin?

Abfuhr für Bundeskanzlerin Merkel beim G7. Die USA, Japan und Kanada haben die weitere Aufnahme von Flüchtlingen abgelehnt. Finanzhilfen wurden ebenfalls ausgeschlossen. Über den Krieg als wichtigste Fluchtursache wurde erst gar nicht gesprochen. Was nun Frau Dr. Merkel? Man kann wohl mit Fug und Recht sagen das diese kriminelle Frau Ihre Ziele verfehlt hat. Diese Frau will die ganze Welt in Ihre Flüchtlingspolitik mit hineinziehen. Zitat : BERLIN (dpa-AFX) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt beim Gipfel sieben führender Industrienationen Weiterlesen →

Scharia und Politischer Islam

Beatrix von Storch (AfD): Pro-Scharia-Organisationen sind verfassungsfeindlich. In ihrem Facebook Profil fordert die stellvertretende Bundessprecherin und Berliner Landesvorsitzende der Alternative für Deutschland Beatrix von Storch, Organisationen und Netzwerke, die das Scharia-Recht in Deutschland fordern und fördern, vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen und zu verbieten. Wörtlich schreibt die AfD-Politikerin: Zitat: »Nicht der individuelle, persönliche Glaube der Muslime ist das Problem, sondern der politische Islam als Herrschaftssystem. Dieses Herrschaftssystem basiert immer auf der Scharia. Die Scharia dominiert in allen muslimischen Ländern das Weiterlesen →

Noch mehr Waffen in den Libyen-Krieg

Nato stellt nur Irre ein „Es sieht so aus, dass nur Wahnsinnige für diese Arbeit eingestellt werden„, schrieb Alexej Puschkow am Mittwoch auf seiner Twitter.“ „Der georgische Präsident Michail Saakaschwili ist der größte Kriegsgegner, den ich je kannte.“ sagte damals Sarkozys Informant (und außerparlamentarischer Berater) Bernard-Henri Levy. Jener Journalist und Millionär, der über Guido Westerwelle wusste, dass der damalige Außenminister nutzlos ist, und Merkel ihn besser loswerden sollte. Jener Bernard-Henri Levy, der auch von Fischer verlangte, dass die NATO Mitgliedstaten Weiterlesen →

NATO-Versprechen 1990: „Wir wollen keine Osterweiterung“

Zurzeit verbreitet sich medial die Behauptung niemand hätte Russland bzw. der Sowjetunion versprochen, dass die Nato sich nicht nach Osten ausdehnen wird. Dem stehen jedoch einige Belege, Fakten und Aussagen entgegen. Die Nato-Osterweiterung stellt auch heute für die russische Föderation eine große Gefahr dar und ist nicht zu unterschätzen. Denn Einflusssphären gibt es auf beiden Seiten. Im Rahmen der Verhandlungen zur deutschen Wiedervereinigung im Frühjahr 1990 gab es nach Aussage Michail Gorbatschows Zusagen westlicher Außenminister, federführend von Hans-Dietrich Genscher, an Weiterlesen →